Neuer Logitrans Rollen-Heber

Neuer Logitrans Rollen-Heber positioniert Rollen in ”komplizierten Positionen“

Wenn verschiedene Rollen, wie beispielsweise Folienrollen, Papierrollen, oder Walzen in eine Verpackungs-, Druck- oder Produktionsmaschine platziert werden müssen, ist der Raum um die Maschine herum oft beengt. Die Rollen müssen oft weit in die Maschine positioniert werden, wo die Manövrierfähigkeit begrenzt ist. Es ist schwierig und anstrengend für den Anwender die Rolle zu platzieren.

”Viele unserer Kunden haben uns gefragt, ob wir diese Einsatzsituation lösen könnten und wir haben deshalb den Rollen-Heber entwickelt, der sehr kompakte Baumasse hat und sehr wendig ist. Er transportiert die Rollen ganz eng an die Produktionsmaschine, sodass der Anwender einfach die Rolle in die Maschine positionieren kann“, sagt Gitte Kirkegaard, CEO bei Logitrans.

Der Rollen-Heber ist ein ganz einzigartiger Partner für den Logitrans Rollen-Rotator! Der Rollen-Rotator nimmt eine Rolle von z. B. einer Palette, rotiert sie und legt sie am Rollen-Heber ab. Mit dem Rollen-Heber wird die Rolle zur Produktionsmaschine transportiert und kann präzise in die Maschine eingesetzt werden.

”Unser Rollen-Heber ermöglicht die Platzierung von Rollen in ”komplizierten Positionen“ und ist sehr sicher und ergonomisch korrekt für den Anwender. Der Rollen-Heber hantiert Rollen mit Höchstdiametern von Ø1270 mm und Höchstlängen von 520 mm”, beendet Gitte Kirkegaard das Gespräch.

Neuer Logitrans Rollen-Heber